Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der Ankündigungen von Veranstaltungen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Energietag 2014 zum Thema "Geschichte der Energie"  (Erstellt: 01.09.2014)

Am 24. September 2014 findet der Energietag 2014 im Rahmen der Jahrestagung der ÖPG von 10 bis 16 Uhr im Schloss Pöllau unter dem Thema „Geschichte der Energie“ statt. Die österreichischen Energietage werden heuer zum neunten Mal vom Arbeitskreis Energie (AKE) der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft (ÖPG) veranstaltet und finden immer wieder großen Anklang bei der Bevölkerung.

Das Thema Energie war in der Geschichte und ist auch heute noch ein vieldiskutierter Bereich, nicht nur in der Physik, sondern auch in Technik, Chemie, Biologie und in der Wirtschaft. Die Energieerzeugung trägt mit der damit verbundenen Energieeffizienz entscheidend zur Steigerung der wirtschaftlichen Wettbewerbsfähigkeit bei. Im Rahmen des Energietags referieren hochkarätige Experten aus dem Energiebereich zu diversen Energiethemen der Geschichte der Energie und regen mit ihren Vorträgen zum Nachdenken an.

Nach der Veranstaltung besteht für Interessierte zusätzlich die Möglichkeit, das Physikmuseum im Schloss Pöllau zu besuchen und am Abendvortrag von Univ.-Prof. Dr. Friedrich Wagner (Max-Planck-Institut für Plasmaphysik) zum Thema „Die Energiewende Deutschlands – wohin wird sie führen?“ teilzunehmen.

Weitere Informationen zum Energietag 2014 sowie zu anderen Aktivitäten des AK Energie erhalten Sie unter dem folgenden Link:
http://www.ak-energie.at/

Poster

Die Vortragenden

Programmheft

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2021