Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der Ankündigungen von Veranstaltungen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Vortrag "Von Smart Buildings und Smart Cities - Gebäudeinfrastruktur im Kontext einer nachhaltigen urbanen Transformation" an der TU Wien  (Erstellt: 03.03.2014)

Am Freitag, 14. März 2014 findet der Vortrag zum Thema „Von Smart Buildings und Smart Cities – Gebäudeinfrastruktur im Kontext einer nachhaltigen urbanen Transformation“ an der TU Wien statt. Dazu lädt der Arbeitskreis Energie der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft (ÖPG) herzlich ein.

Ort: EI 3 Sahulka-HS, altes Elektrotechnisches Institut, Gusshausstraße 25, 2. Stock

Zeit: Freitag, 14.03.2014, 14:00 - 15:30 Uhr

Um eine Stadt während einem stetigen klimatischen Wandel nachhaltig und lebenswert gestalten zu können, ist eine Veränderung des Energiesystems im Rahmen eines Transformationsprozesses unumgänglich. Dabei stellen Gebäude ein großes Potential dar um Energiesysteme dahingehend zu entwickeln, die Energieversorgung ressourcenschonend zu sichern. Der Fokus im Transformationsprozess wird dabei auf eine intelligente und vernetzte Energieinfrastruktur sowie kooperative Prozesse gelegt.

Referentin des Vortrags ist Arch. DI Doris Österreicher, MSc, die derzeit im Energy Department des AIT als Head of Business Unit Sustainable Buildings and Cities arbeitet. Durch den Vortrag führt Sie Dr. Norbert Pillmayr, CIO der KELAG – Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft und Vorsitzender des Arbeitskreises Energie.

Weitere Informationen

Poster

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2021