Österreichische Physikalische Gesellschaft
Archiv
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Archiv der Ankündigungen von Veranstaltungen

Vollständige Liste der Mitteilungen anzeigen

Vortrag "Vom Higgs-Boson zur Weltformel" an der Fachhochschule Kärnten, Standort Villach  (Erstellt: 29.11.2013)

Am 17. Dezember 2013 findet in der Fachhochschule Kärnten am Standort Villach, Europastraße 4, 9524 Villach, ein Vortrag statt, zu dem der Arbeitskreis Energie der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft (ÖPG) herzlich einlädt.

Das Thema des Abends lautet "Vom Higgs-Boson zur Weltformel". Dabei geht es um die Entdeckung eines Mechanismus, der Teilchen Masse verleiht. Den beiden Entdeckern, Peter Higgs und François Englert, wurde in dem Zusammenhang der heurige Nobelpreis zuerkannt.

Referentin ist Univ.-Doz. Dr. Dipl.-Ing. Claudia-Elisabeth Wulz, die derzeit im Rahmen des CMS-Experiments, an welchem das Higgs-Boson entdeckt wurde, am Physikprogramm des LHC arbeitet. Zusätzlich leitet sie die Gruppe der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und ist stellvertretende Vorsitzende des CMS-Kollaborationsausschusses. Frau Wulz hält außerdem Vorlesungen über Teilchen- und Astrophysik an der TU Wien sowie der Universität Wien.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Vortragenden können Sie dem folgenden Link entnehmen: http://www.ak-energie.at/e20131217.shtml

Veranstaltungsposter

Weitere Informationen zur Veranstaltung

zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2021