Österreichische Physikalische Gesellschaft
Physik in Österreich
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Forschungsgruppe "Festkörperphysik - Dünne Schichten, TU Wien"
(Dr. DI. Christoph Eisenmenger-Sittner)

Leiterin / Leiter:
Familienname:Eisenmenger-Sittner
Vorname(n):Christoph
Titel (vorangestellt):Dr. DI.
Position:Ao.Univ.Prof.
Institution:
Institution:Technische Universität Wien
Organisationseinheit:Institut für Festkörperphysik
Post-Adresse:Wiedner Hauptstr. 8
Postleitzahl:1040
Ort:Wien
e-Mail:christoph.eisenmenger-sittner(at)tuwien.ac.at
Homepage:http://sxs.ifp.tuwien.ac.at/forschung/duenne_schichten/
Zuordnungen zu Forschungsgebieten:
Forschungsgebiet(e):
  • Oberflächen, Grenzflächen und dünne Schichten
Zuordnungen gemäß der Österreichischen Systematik der Wissenschaftszweige:
Arbeitsgebiet(e):
  • Angewandte Physik (1203)
  • Oberflächenphysik (103020)
Angaben zur Datenerfassung:
Datenerfassungs-Stichtag:01.12.2010
Datenerfassungs-Zeitraum:von: 2005   bis einschließlich: 2009
Arbeitsgruppe zum Zeitpunkt der Datenerfassung:
wiss. Mitarbeiter/innen:
7 Personen
DI. Wolfgang Vollnhofer
DI. Johannes Hell
DI. Harald Mahr
Katrin Genser
Robert Zawrel
Daniela Feiertag
Teresa Makarczuk
Prozent Drittmittel-finanziert:90
Wissenschaftliche Leistungen im oben angegebenen Zeitraum:
H-Index der Leiterin / des Leiters:9
Anzahl der Publikationen:19
Fünf wichtigste Publikationen:
  1. Eisenmenger-Sittner C, Schrank C, Neubauer E, et al, Applied Surface Science 252(15) (2006) 5343-5346
  2. Schwarz B, Schrank C, Eisenmenger-Sittner C, Surface & Coatings Technology 200(16-17) (2006) 4891-4896
  3. Horkel M, Van Aeken K, Eisenmenger-Sittner C, Journal Of Physics D - Applied Physics 43(7) (2010) Article Number: 075302
  4. Horkel M, Mahr H, Hell J, Eisenmenger-Sittner C et al, Vacuum 84(1) (2009) 57-60
  5. Neubauer E, Chotikaprakhan S, Dietzel D, Eisenmenger-Sittner C et al. Applied Surface Science 252(15) (2006) 5432-5436
Fünf wichtigste Vorträge:
  1. International Conference Metallurgical Coatings and Thin Films 2006, ICMCTF´06, 01.05-05.05.2006
  2. Workshop on Reactive Sputter Deposition, 30.11-01.12.2006
  3. 14th International Conference on Thin Films & Reactive Sputter Deposition 2008 (ICTF 14 & RSD 2008), 17.11. - 20.11.2008
  4. IUVSTA Highlight Seminar, 20.-21.04.2009
  5. 18th International Vacuum Congress (IVC 18), 23. - 27.08.2010
Bewilligte Projekte im oben angegebenen Zeitraum:
Kompetitive Projekte:
  • FWF:
    P19379: "Intermediate layers in the copper-diamond system and their role on wetting/dewetting behaviour"
    Laufzeit: 2007 - 2011; Mittel: 150 kEuro; PI: Eisenmenger-Sittner
  • FWF:
    TRP 6: "Optical thickness determination on transparent granulates"
    Laufzeit: 2010 - 2013; Mittel: 180 kEuro ; PI: Eisenmenger-Sittner
  • FP6:
    FP6-NMP, NMP3-CT-2004-500253 "EXTREMAT"
    Laufzeit: 2004 - 2008; Mittel: 80 kEuro (ca. 40 Partner; Eisenmenger-Sittner: Bearbeitung Work-Package 4.3)
  • FP7:
    FP7-NMP-2007-SMALL-1 "appliCMA"
    Laufzeit: 2008 - 2011; Mittel: 180 kEuro (ca. 15 Partner; PI an TU Wien: C. Eisenmenger-Sittner)
  • IWT Flanders:
    SBO 060030
    Laufzeit: 2007 - 2009; Mittel: 80 kEuro (ca. 10 Partner; PI an TU Wien: C. Eisenmenger-Sittner)
Auftragsprojekte:
  • MIBA Gleitlager:
    "Stabkathodenminiaturisierung",
    Laufzeit 2008 - 2009, Mittel: 38 kEuro; PI: Eisenmenger-Sittner
  • MIBA Gleitlager :
    "Schichtstruktur",
    Laufzeit: 2010 - 2011, Mittel: 20 kEuro; PI: Eisenmenger-Sittner
  • ARC Seibersdorf:
    "Ultrahard",
    Laufzeit: 2007 - 2007, Mittel: 12 kEuro; PI: Eisenmenger-Sittner
Bearbeitete Themenfelder:
Aktuelle Themenfelder:
  • Schichtabscheidung auf granularen Materialien
  • Grundlagen des reaktiven Sputterns
  • Grenzflächen in Metall-Diamant-Kompositen
Perspektiven (nächste 5 Jahre):
  • Schichtdickenbestimmung an granularen Materialien
  • Katalytische Schichten auf Granulaten zur Wasserstoffspeicherung
Ausbildung und Vernetzung im oben angegebenen Zeitraum:
Dissertationen:
2 Dissertationen
  1. Robin Jisa: "Tribologische Wechselwirkungen von selbstschmierenden Gleitelementen basierend auf Kupferlegierungen und Graphit-Öl-Schmierstoffen"
  2. Bernhard Schwarz: "Construction of a high temperature sessile drop device for wettability studies in the Copper/Carbon system"
Diplom- und Masterarbeiten:
10 Arbeiten
  1. Maximilian Horkel "Optimierung von Schmelzleitern in NH-Sicherungen mittels Zwischenschichten"
  2. Marianne Kiniger "Simulation of Reaction and Diffusion Controlled Phase Growth in Solids using Cellular Automata"
  3. Harald Steiner "Einfluss von Wärmebehandlung auf Kristallinität und Haftfestigkeit von Kupfer auf oberflächenmodifiziertem Kohlenstoff"
  4. Michael Kitzmantel "Wetting and infiltration behavior of copper and copper alloys on carbon nanofibers"
  5. Wolfgang Vollnhofer "Deposition of AlMgB14 thin films by magnetron sputtering"
  6. David Schäfer "Optimierung der Grenzfläche in Kupfer - Kohlenstoff Systemen"
  7. Stephan Bissinger "Plasmacharakterisierung eines Stabmagnetron"
  8. Gerwin Schmid "Wasserstoffspeicherung in Verbindung mit NaBH4"
  9. Harald Mahr "Numerische Berechnungen zur Beschichtung granularer Materialien in einer Magnetron-Sputteranlage"
  10. Johannes Hell "Aufbau und Charakterisierung einer PVD-Beschichtungsanlage zur Beschichtung granularer Materialien"
zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2018