Österreichische Physikalische Gesellschaft
Physik in Österreich
  
  
  
Suche auf der ÖPG-Website:
   
   
  Seitenkontrast einstellen  
   
 

Forschungsgruppe "Halbleiter- und Festkörperphysik, JKU Linz"
(Dr. Stefan Müllegger)

Leiterin / Leiter:
Familienname:Müllegger
Vorname(n):Stefan
Titel (vorangestellt):Dr.
Position:Assist.-Prof.
Institution:
Institution:Johannes Kepler Universität Linz
Organisationseinheit:Institut für Halbleiter- und Festkörperphysik, Abt. Festkörperphysik
Post-Adresse:Altenberger Straße 69
Postleitzahl:4040
Ort:Linz
e-Mail:stefan.muellegger(at)jku.at
Homepage:http://www.fkp.jku.at/Personal/Muellegger.aspx
Zuordnungen zu Forschungsgebieten:
Forschungsgebiet(e):
  • Festkörperphysik
  • Nanowissenschaften
Zuordnungen gemäß der Österreichischen Systematik der Wissenschaftszweige:
Arbeitsgebiet(e):
  • Festkörperphysik (103009)
  • Magnetismus (103017)
  • Nanomaterialien (210004)
  • Nanotechnologie (210006)
  • Oberflächenphysik (103020)
  • Spektroskopie (auch: Molekül-) (1248)
Angaben zur Datenerfassung:
Datenerfassungs-Stichtag:28.11.2012
Datenerfassungs-Zeitraum:von: 2005   bis einschließlich: 2012
Arbeitsgruppe zum Zeitpunkt der Datenerfassung:
wiss. Mitarbeiter/innen:
2 Personen
M.Sc. Mohammad Rashidi
Michael Fattinger
Prozent Drittmittel-finanziert:100
Wissenschaftliche Leistungen im oben angegebenen Zeitraum:
H-Index der Leiterin / des Leiters:10
Anzahl der Publikationen:20
Fünf wichtigste Publikationen:
  1. S. Müllegger, W. Schöfberger, M. Rashidi, L. M. Reith, and R. Koch: Spectroscopic STM Studies of Single Gold(III) Porphyrin Molecules, J. Am. Chem. Soc. 131 (2009) 17740-17741.
  2. S. Muellegger et al., Preserving Charge and Oxidation State of Au(III) Ions in an Agent-Functionalized Nanocrystal Model System, ACS NANO 5 (2011) 6480-6486.
  3. S. Müllegger, and A. Winkler, Hexaphenyl thin films on clean and carbon covered Au(111) studied with TDS and LEED, Surf. Sci. 600 (2006) 1290-1299.
  4. S. Müllegger, K. Hänel, C. Strunskus, Ch. Wöll and A. Winkler: Organic Molecular Beam Deposition of Oligophenyls on Au(111): A Study by X-ray Absorption Spectroscopy, ChemPhysChem 7 (2006) 2552.
  5. S. Müllegger et al., Asymmetric saddling of single porphyrin molecules on Au(111), Phys. Rev. B 83 (2011) 165416.
Fünf wichtigste Vorträge:
  1. (Invited) STM Studies of Surface-Supported Stable Hydrocarbon Radicals. S. Müllegger, 21. September
    2012, 62nd Annual Meeting, Austrian Physical Society (ÖPG), University of Graz, Austria.
  2. All-Organic Radical Nanochains on a Surface, S. Müllegger, NanoSEA 2012: 4th International Conference on Nanostructures Self-Assembly,
    June 25-29 2012, S. Margherita di Pula, Sardinia, Italy.
  3. S. Müllegger: Contributed Talk, ECOSS-27, Groningen, NL.
  4. S. Müllegger, Invited Talk: Paderborn, Germany, 2010.
  5. S. Müllegger: Contributed Talk, Eisenerz, Austria, 2010.
Bewilligte Projekte im oben angegebenen Zeitraum:
Kompetitive Projekte:
  • FWF:
    ESR-STM von organischen Nanoadsorbaten auf Silizium
    Laufzeit: 2008 - 2012
Bearbeitete Themenfelder:
Aktuelle Themenfelder:
  • Einzel-Spin-Mikroskopie und -Spektroskopie
  • Experimentelle Nanophysik
Perspektiven (nächste 5 Jahre):
  • Silicon/organic Hybrid-Nanostructures
Ausbildung und Vernetzung im oben angegebenen Zeitraum:
Diplom- und Masterarbeiten:
1 Arbeit
  1. Thomas Lengauer, 2010.
zum Seitenanfang
© Österreichische Physikalische Gesellschaft (ZVR: 459787108) 1997 - 2018