Austrian Physical Society
Archive
  
  
  
Search on the OePG website:
   
   
  Set Page Contrast  
   
 

Archive of the Announcements of Open Jobs and Positions

Display complete list of items

Universitätsprofessur für "Materialphysik" an der Universität Salzburg  (Created: 2019-04-03)

Am Fachbereich Chemie und Physik der Materialien der Paris Lodron-Universität Salzburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Universitätsprofessur für "Materialphysik" zu besetzen.

Gesucht wird eine auf dem Gebiet der experimentellen Physik der kondensierten Materie international ausgewiesene Persönlichkeit, die das Gebiet der Funktionsmaterialien mit einem zukunftsweisenden Forschungsprogramm verstärkt.

Erwünschte Forschungsschwerpunkte liegen in der Charakterisierung von biogenen und/oder synthetischen Materialien, deren Funktionalität sich durch die Materialarchitektur auf einer oder mehreren Größenskalen ergibt.

Das methodische Spektrum soll im Bereich von mikroskopischen und/oder spektroskopischen Techniken liegen, und kann beispielsweise auf die Erforschung von Grenzflächenprozessen bzw. von Phänomenen, die u.a. für die Sensorik und/oder Aktorik relevant sein können, abzielen.

Forschungsplänen, die keine Ultrahochvakuum- und Reinraumumgebung bedingen, wird der Vorzug gegeben.

Allgemeine Anstellungserfordernisse sind:

  1. Eine der Verwendung entsprechende abgeschlossene inländische oder gleichwertige ausländischeHochschulbildung (Doktorat);
  2. Einschlägige Habilitation (venia docendi) oder eine der Lehrbefugnis gleichwertigewissenschaftliche Qualifikation;
  3. Hervorragende wissenschaftliche Eignung;
  4. Pädagogische und hochschuldidaktische Eignung;
  5. Eignung zur Führung einer Universitätseinrichtung;
  6. Nachweis der Einbindung in die internationale Scientific Community;
  7. Deutschkenntnisse in Wort und Schrift.

Erwartet werden darüber hinaus:

  1. Mitwirkung an Forschungs- und Lehrkooperationen der Paris Lodron-Universität und deren Ausbau;
  2. Bereitschaft zur Mitarbeit in universitären Gremien und bei der universitären Selbstverwaltung;
  3. Erfahrungen im modernen Wissenschaftsmanagement und in der Drittmitteleinwerbung;
  4. Kooperationsbereitschaft, Interdisziplinarität und Sozialkompetenz;
  5. Bereitschaft und Qualifikation zur Übernahme von Leitungspositionen;
  6. Fähigkeit, Lehrveranstaltungen und Prüfungen in englischer Sprache oder allenfalls in einer weiteren Fremdsprache abzuhalten.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen wie Lebenslauf, Aufstellung der wissenschaftlichen Publikationen, der abgehaltenen Lehrveranstaltungen, Lehrevaluationen, Didaktik-Zertifikaten, der einschlägigen Forschungsprojekte sowie sonstiger berücksichtigungswürdiger Aktivitäten an den Rektor der Universität Salzburg, Herrn Univ.-Prof. Dr. Heinrich Schmidinger, zu richten und bis zum 29.05.2019 per E-Mail an bewerbung@sbg.ac.at zu senden.

Vollständiger Ausschreibungstext

to the top of the page
© Austrian Physical Society (ZVR: 459787108) 1997 - 2019