Austrian Physical Society
Archive
  
  
  
Search on the OePG website:
   
   
  Set Page Contrast  
   
 

Archive of the Announcements of Events

Display complete list of items

"Pöllauer Tage der Physikgeschichte" (vormals "Georg von Peuerbach Symposium") am 21. und 22. September 2012  (Created: 2011-12-22)

Das "Georg von Peuerbach Symposium", das bisher alle zwei Jahre in Peuerbach/O.Ö. stattfand, wurde 2010 erstmals in Pöllau durchgeführt. Der Erfolg war so groß, das die Teilnehmer beschlossen, dass es in Zukunft in Schloss Pöllau stattfinden sollte. Die Thematik war und soll auch weiter sein, historisch wichtige wissenschaftliche Ergebnisse aus Astronomie, Mathematik und Physik zu behandeln und auch die daran beteiligten Wissenschaftler vorzustellen. Die nächste Tagung wird am 21. und 22. September 2012 mit dem Titel: "Himmlische und irdische Zeit" stattfinden.

Auf Vorschlag der bisherigen Veranstalter soll das "Georg von Peuerbach Symposium" umbenannt werden in "Pöllauer Tage der Physikgeschichte". Tagungssprache soll Deutsch bleiben, und es werden Vortragende auch aus den Nachbarländern, vorwiegend Deutschland, Tschechien, Slowakei und Schweiz, erwartet.

Es ist geplant, dass  die Mitglieder des Fachausschusses "Geschichte der Physik" und weitere Interessierte von der ÖPG-Jahrestagung in Graz (Dienstag, 18.09. bis Freitag, 21.09.2012) am 21. September vormittags nach Pöllau gebracht  werden könnten, um an dieser Tagung teilzunehmen. Aus Deutschland haben sich bereits 60 Mitglieder der DGC (Deutsche Gesellschaft für Chronometrie) für die Tagung angemeldet.

Ankündigung der Veranstaltung auf der echophysics-Homepage

Tagungsprogramm

Theaterstück "Kosmische Strahlen - Das Leben des Victor Franz Hess"

to the top of the page
© Austrian Physical Society (ZVR: 459787108) 1997 - 2018